Die Problematik ist bekannt – einer E-Mail soll ein PDF Dokument beigefügt werden. Ein PDF Dokument wird beispielsweise bei einer Hausarbeit oder Bewerbung verlangt. Word bietet eine Option, dass Dokument direkt als PDF zu speichern ohne es kompliziert über einen PDF Creator erstellen zu müssen.

Schritt 1 – Erstellen der Datei:

Es wird eine fertig geschriebene Worddatei benötigt. Die Ausgangsdatei dient beispielsweise als Sicherheitskopie oder kann im Nachgang geändert werden. PDF Dateien lassen sich nach dem Speichern nicht mehr editieren.

Schritt 2 – Speichern der Datei:

Speichern Sie wie gewohnt Ihre Datei unter -> DateiSpeichern unter -> Dateiname festlegen, z.B. abc.docx
Wiederholen Sie die oben genannten Schritte bis zum Punkt: Speichern Unter -> Jetzt wählen Sie unter Dateityp – PDF (*.pdf) aus

Ihre Word Datei wurde nun als PDF gespeichert.

 

Viel Spaß dabei!