Die besten Skype-Alternativen kurz vorgestellt

Skype hatte eine Zeit lang weltweite Verbindungsprobleme, egal ob es sich hierbei um die PC, Android oder Apple Version handelte. Weltweit hat Skype rund 300 Millionen Nutzer, die sich über einen längeren Zeitraum nicht anmelden konnten. Beschwerden trafen ein und es wurde noch Alternativen gesucht. Wir möchten Ihnen ein paar Alternativen vorstellen.

Zu den größten Skype Alternativen zählt Facebook, WhatsApp und Googles Hangout. Alle Messenger unterstützen die Videotelefonie und viele Mitglieder nutzen bereits die Dienste. Warum also nicht umsteigen? Für Apple Nutzer gäbe es als mit größte Alternative natürlich Facetime. Über WLAN wird ebenso eine Videotelefonie ermöglicht, allerdings nur unter Apple Nutzer. Chatten und Bilder senden ist hier leider nicht möglich. Viele Jahre am Markt ist auch ICQ, sowie der Yahoo Messenger.

Es gibt allerdings noch andere Skype Alternativen, die vielleicht noch nicht so am Markt verbreitet sind, dennoch großes Potential bieten.
Hierzu zählen ooVoo und Viber. ooVoo bietet ziemlich genau die selben Funktionen, wie Skype es tut. Viber zählt jedoch noch zu den besten Alternativen. Es bietet beispielsweise auch eine PC App, die die gleichen Funktionen erfüllt, wie die Android oder Apple Version. Nachteil ist allerdings, dass das Konto vom Handy genutzt werden muss. Eine Registration über den PC ist nicht möglich.

Fazit:

Welche Skype Alternativen sind nun die Besten? Langfristig wird sich wahrscheinlich Facebook durchsetzen. Facebook ist zur Zeit mit am Stärksten am Markt und bietet viele Funktionen, die bereits komplett ausgereift sind und bereits im Alltag perfekt harmonieren. Die Videotelefonie funktioniert am Handy perfekt, sowie auch am PC. Viele Nutzer greifen aktuell auf Facebook zurück und die Plattform hat Bestand. Facebook bringt alles mit und ist ein Marktführer.