Um geblockte Anlagen in Outlook 2003, Outlook 2002, Outlook 2000 SP3 freizuschalten, öffnen Sie regedit und öffnen den folgenden Registrypfad.


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\<Version>\Outlook\Security

Fügen Sie dem Key Level1Remove die gewünschte Dateiendung (z.B. EXE) hinzu. Anschließend müssen Sie den Rechner neu starten damit die Änderung wirksam wird.