Hewlett Packards Unternehmenschefin Meg Whitman gab im Rahmen der Veröffentlichung der aktuellen Quartalszahlen bekannt, dass das Unternehmen im Zuge seiner Umstrukturierung zu den bisher geplanten 34.000 abzubauenden Arbeitsplätzen weitere 11.000 bis 16.000 Stellen in allen Unternehmensbereichen streichen werde.

Quelle: www.computerbase.de